Unser KLANGgarten freut sich auf die Saison 2022!

Das neue Jahr mag zwar erst wenige Wochen alt sein, aber dennoch bereitet sich unser Team der „Mobilen Musikwerkstatt“ bereits fleißig auf die kommende Saison vor. Insbesondere unser KLANGgarten, unser musikalischer Abenteuerspielplatz, steht aktuell im Fokus der Aufmerksamkeit. Unsere emsigen Tontüftler*innen haben sich nämlich vorgenommen, zum Saisonstart einen neuen Klangerzeuger präsentieren zu können.

Klangfahrrad für den KLANGgarten Klangfahrrad für den KLANGgarten

Nachdem sich im vergangenen Jahr alles um die mechanische Trommel nach Bauplänen von Leonarda da Vinci drehte, geht es diesmal um ein Fahrrad, welches aufwendig umgerüstet wird. Die ersten Klänge sind bereits angebracht, wie man in den Bildern sehen kann. Neugierig darf man sein, was sonst noch alles mit dem Fahrrad geschehen wird. Die fertige Installation kann dann nach der Vollendung im KLANGgarten bewundert werden.

Aktuell laufen die Planungen, ab Mitte März wieder Kindergartengruppen oder auch andere Interessierte zu Klangexkursionen zu empfangen. Entscheidend wird jedoch sein, ob das Wetter mitspielt. Mehrere Kitas haben sich allerdings bereits vorangemeldet und auch die Kinderakademie wird bei uns eine Veranstaltungen durchführen.

Der Terminkalender füllt sich …

Außerdem freuen wir uns darauf, dass zwei Bildungstage für Bundesfreiwillige der Deutschen Bläserjugend bei uns stattfinden werden. Hier werden wir unsere „Mobile Musikwerkstatt“ vorstellen und über unsere Erfahrungen bei der Gewinnung von Nachwuchs für Musikvereine sprechen. Zudem wird es darum gehen, wie Musikvereine noch stärker pädagogische Angebote im Rahmen musikalischer Bildung an Kitas und Schulen realisieren können.

Nach dem geglückten Kooperationsstart im vergangenen Jahr sind auch mit der Lebenshilfe Jena e.V. weitere Projekte vorgesehen. Verschiedene musikalische und kreative Angebote unserer „Mobilen Musikwerkstatt“ für die Bewohner*innen der Wohnzentren sind bereits fest eingeplant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.