Fünf Stunden Dauerbegeisterung – die Orchesterschule KLANGwelt bei „Dein Tag im Paradies 2022“

Vom Kleinkind bis zur Großmutter, vom Schüler bis zum Studenten – der Andrang kannte keine Grenzen am vergangenen Samstag (14. Mai 2022) zur alljährlichen Veranstaltung „Dein Tag im Paradies“. Unzählige Vereine und Initiativen waren erneut zur Rasenmühleninsel im Jenaer Paradies gekommen, um ihre Angebote zu präsentieren und sich vorzustellen. Selbstverständlich waren wir auch wieder mit dabei. Das Team unserer „Mobilen Musikwerkstatt“ sowie einige fleißige Helfer*innen hatten von 13 bis 18 Uhr viel zu tun, um die zahlreichen Anfragen zu beantworten und um zu den verschiedenen musikalischen Möglichkeiten – von der Musikalischen Früherziehung bis zum Erlernen eines Instruments – an der Orchesterschule KLANGwelt Auskunft zu geben.

Besonders viel Zuspruch und Interesse gab es natürlich wieder für unsere „Mitmachangebote“. Es konnte beispielsweise gebastelt werden oder es gab die Möglichkeit, einige Blechblasinstrumente beim Instrumentenkarussell auszuprobieren. Auch zahlreiche Installationen unseres KLANGgartens waren vor Ort. Der „Klang des Windes“, die „Mechanische Trommel“ (nach Leonardo da Vinci), das „Air-Piano“, die „Siefelorgel“ und auch das „Flüsterrohr“ waren absolute Renner bei Klein und Groß.

Wer sich einen akustischen Eindruck von der Arbeit der Orchesterschule KLANGwelt verschaffen wollte, der hatte die Möglichkeit, unseren beiden Nachwuchsformationen zu lauschen. Sowohl die Junior Brass Band KLANGwelt als auch die Jugend Brass Band BlechKLANG (beide diesmal unter Leitung von Andrea Hobson) zeigten einen kleinen Ausschnitt aus ihrem aktuellen Programm und begeisterten das Publikum mit ihrem Können. Bekannte Unterhaltungsmusik im typischen Brass Band-Sound weiß eben immer zu überzeugen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.