Weltkindertag 2019: Die Orchesterschule KLANGwelt sorgt für große Begeisterung

Man kann es nicht anders sagen: Wer am vergangenen Freitag (20. September 2019), dem Weltkindertag und erstmaligen Feiertag in Thüringen, nicht auf die Rasenmühleninsel ins Jenaer Paradies gekommen ist, der hat wirklich etwas verpasst!

Bei der gut besuchten Veranstaltung, die vom Demokratischen Jugendring Jena organisiert wurde, präsentierten sich auf einem riesigen Areal und mit viel Engagement verschiedenste Bereiche der Orchesterschule KLANGwelt. Das umfangreiche Angebot an unseren Informationsstand, der von Mitgliedern der Jugend Brass Band BlechKLANG betreut wurde, nutzten viele große und kleine Musikbegeisterte und probierten sich an verschiedenen Instrumenten aus, entdeckten neue Klänge und informierten sich natürlich auch über unsere Musikschule sowie die weiteren Bereiche unseres Trägervereins, des Blasmusikvereins Carl Zeiss Jena e.V.

Ein kleiner Überblick über die Möglichkeiten an unserem Stand:

  • Instrumentenkarussel: Fast alle Instrumente, die an der Orchesterschule KLANGwelt gelehrt werden, konnten hier einmal ausprobiert werden. Fachkundige Tipps dazu gab es von Vertreter*innen der Jugend Brass Band BlechKLANG.
  • Schlagzeug spielen: Wer schon immer einmal „den Beat angeben“ wollte, konnte das natürlich auch an unserem Stand. Zusätzlich gab es weiterführende Informationen zu unserem neuen Projekt „Rhythmus aus aller Welt (RAW)“. Dieses Angebot, das in Kooperation mit dem Förderprogramm „Kultur macht stark“ stattfindet, bietet allen Kindern und Jugendlichen zwischen 8 und 18 Jahren jeden Mittwoch die Möglichkeit, in unserem KLANGhaus 2 in der Drackendorfer Straße 12A kostenlos am Schlagwerkspiel teilzunehmen.
  • Mobile Musikwerkstatt: Für große und kleine Klangforscher bot sich hier die spannende Gelegenheit, mit unserem engagierten Team eigene Instrumente zu basteln.
  • NEU – Mobiler KLANGgarten: Unser „Abenteuerspielplatz“ zum Entdecken verschiedenster Geräusche und Klänge ist jetzt mobil! Erstmalig konnten verschiedene Installationen außerhalb unseres KLANGhauses bestaunt werden.

Außerdem gab eine unserer jüngsten Nachwuchsformationen, die Junior Brass Band KLANGwelt, einen kleinen Einblick in ihr Können. Unter der Leitung von Patricio Cosentino eröffneten die hochmotivierten Musiker*innen die gesamte Veranstaltung und stimmten mit ihrem Kurzprogramm auf den fantastischen Tag ein.

Orchesterschule KLANGwelt präsentiert sich beim Weltkindertag in Jena (2)

Wir bedanken uns bei allen Gästen an unserem Stand und freuen uns bereits auf die nächste Ausgabe im Jahr 2020!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.