smoost – einfach kostenlos helfen

Wir haben eine neue Möglichkeit entdeckt, Einnahmen für unsere Kinder- und Jugendarbeit zu generieren: Mit der kostenlosen App „smoost“ kann uns ab sofort jeder ganz einfach unterstützen.

smoost und die Orchesterschule KLANGweltIch bin neugierig geworden – was muss ich tun?

Zuerst ist es erforderlich, sich einmalig die smoost-App im App-Store herunterzuladen. Dann muss unser Verein „Blasmusikverein Carl Zeiss Jena e.V.“ mit unserem Projekt „Orchesterschule KLANGwelt“ ausgewählt werden – und schon kann es losgehen!

Und wie genau entstehen für Euch Einnahmen?

Die App smoost stellt monatlich Werbeprospekte lokaler Händler zur Verfügung und zahlt pro durchgeblätterten Prospekt 5 Cent an uns aus. Während Ihr also bequem und umweltschonend auf Schnäppchensuche für Euren Wocheneinkauf geht, könnt Ihr parallel uns unterstützen. Wenn Ihr mehr über unser Projekt erfahren wollt, dann klickt hier: https://smoo.st/it/gw24e

Wir bedanken uns bei allen Unterstützern!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.