KLANG-Stadt Jena: Kinder- und Nachwuchsorchestertreffen des Sächsischen Blasmusikverbandes

Es wird laut in Jena! Nach Orten wie Bad Elster, Leipzig, Königstein u. a. ist jetzt unsere schöne Saalestadt erstmalig Gastgeber des traditionellen Kinder- und Nachwuchsorchestertreffens des Sächsischen Blasmusikverbandes. Unser Trägerverein, der Blasmusikverein Carl Zeiss Jena e. V., hat diesen besonderen Event am 13. Mai 2017 in die Jenaer Innenstadt geholt.

20170805-Kinderorchestertreffen 2017 (1) 20170805-Kinderorchestertreffen 2017 (1) 20170805-Kinderorchestertreffen 2017 (1) 20170805-Kinderorchestertreffen 2017 (1)

Rund 350 Nachwuchsmusiker und -musikerinnen, die in Orchestern des mitteldeutschen Raumes ihre Heimat haben, werden den Marktplatz sowie zahlreiche weitere Schauplätze erobern und damit die gesamte Stadt mit Musik füllen. Zu den Auftrittsorten zählen beispielsweise das Johannistor und die Saalstraße. Selbstverständlich sind auch die Formationen der Musikschule KLANGwelt vor Ort: Von 11 – 12 Uhr spielt die Jugendbrassband KLANGwelt auf dem Markt und von 13:30 – 14:30 Uhr präsentieren sich die Brass Kids am Johannistor. Punkt 16 Uhr beginnt dann das große Gemeinschaftskonzert auf der Markbühne, an dem sich alle 350 Teilnehmer beteiligen. Direkt im Anschluss startet schließlich der große Event der Brass Band BlechKLANG: Brass & Fire II „African Odyssey“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.